I need that song, those trusty chords could pull me trough...
Nur durch die Hoffnung bleibt alles bereit,
immer wieder neu zu beginnen.
Ich war letztens auf dem Bahnhofsviertelfest, als plötzlich aus einem Bordell mehrere Schüsse fielen. Ich hatte total Angst und konte es im ersten Moment auch garnicht zuordnen weil ich viel zu perpelx war. Das war ein Geräusch dass ich nie vergessen werde. Alle Leute fingen an sich total panisch umzuschauen und einige Frauen brüllten unverständliches Zeugs und ein paar wenige weinten, als plötzlich ein Mann rennend in ein Auto srung der eindeutig angeschossen war und schnell wegfuhr. Kurz darauf kam auch schon die Polizei und ich bin weiter gelaufen.

Heute war ich auf einem Grillfest und war gerade auf dem Weg nach Hause als plötzlich aus einem Mehrfamilienhaus total panisch alle Leute raus rannten manche nur in Unterwäsche. In diesem Moment hatte ich total Angst, schlieslich wusste ich nicht wieso sie alle hinausrannten. Einige packten ihre Kinder und steckten sie hecktisch ins Auto und fuhren mit Vollgas davon ohne um sich zu schauen. Ich lief dann weiter. Als ich dann zu Hause war hörte ich Polizei und Feuerwehrsirenen und sag Rauchschwaden aufziehen, wo dass Haus stand. Ein paar Freunde die noch auf dem Grillfest waren erzählten mir dann vorhindt, dass das Dachgeschoss in Flammen stand.

Mich kann man anscheinend wirklich nicht aus dem Haus lassen ohne dass irgendeine Katastrophe geschieht.
Ich wünsche euch viell Glück und Sicherheit.
21.8.10 23:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de